Interview von intellicar mit Dr. Michael Müller, Head of Operations Europe, Argus zum Thema Automotive Cyber Security

Das israelische Start-up Argus Cyber Security konnte sich im September mit Magna und der Allianz zwei nahmhafte Ivestoren sichern. Dr. Michael Müller, Head of Operations Europe, erklärt intellicar-Chefredakteur Jens Stoewhase im Interview live von der IAA 2015, was hinter dem Start-up steckt und warum Magna ein passender strategischer Investor ist.

Hier der Link zum Video:

http://intellicar.de/interview/dr-michael-w-mueller-im-interview/

 

Start-up Nation Israel – ein Vorbild für die deutsche Start-up Szene?

Gemeinsamer Vortrag des Repräsentanten der Staatsregierung in Israel, Godel Rosenberg, und Vorstandssprecher Wirtschaftsrat Deutschland, Michael Mueller.

MWM Vortrag

Publikum und MWMPublikum

Innovative digitale Geschäftsmodelle für multimodale Mobilität

magility führt Technologie Studien im Themenfeld Mobilität durch, um aktuelle Trends zu erfassen, und um somit einen Blick in die Zukunft zu ermöglichen. So führte magility vor kurzem eine Automotive Elektrik/Elektronik Studie durch, um aktuelle Technologietrends aufzuzeigen. Dabei wurde auch die Konvergenz zwischen Fahrzeugen und der begleitenden IT-Infrastruktur aufgezeigt. Zum Thema innovative digitale Geschäftsmodelle für multimodale Mobilität haben wir im Oktober 2015 eine Trendstudie verfasst.

Die rapid zunehmende Digitalisierung verändert aktuell massiv die Welt in der wir leben. Innovative konnektive Technologien und Mobilitätsangebote auf Basis digitaler Geschäftsmodelle haben unmittelbare Auswirkungen auf die Menschen und ihr Mobilitätsverhalten. In den zukünftigen Smart Cities konvergieren Städtebau, Energieversorgung, Verkehrssteuerung Informationstechnologie und Mobilität zu einem neuen Gesamtsystem.

Die gesamte Trendstudie „Innovative digitale Geschäftsmodelle für multimodale Mobilität“ schicken wir Ihnen gerne zu, schreiben Sie uns eine kurze Email.

Herbst Biking à la magility :-)

Individuale Mobilität à la magility – Biking für jede Jahreszeit.

Im Herbst sind wir mit unserem Firmen-Bike unterwegs. Die agile Mobilität von heute ist ganzheitlich: geschützt vor Wind und Wetter gehts auf die Straßen. Unser Bike schafft Spitzengeschwindigkeiten von 70 km/h (je nach Kraft des Fahrenden) und ist damit genauso schnell wie herkömmliche Vierräder auf der Straße. Im Durchschnitt kommen wir meistens auf 30-40 km/h, perfekte Geschwindigkeit für inner- und zwischenstädtisches Fahren. Das Zusatzplus hier: die Fahrenden bleiben ebenso agil, denn ihre Muskelkraft ist ausschlaggebend. Diese wird unterstüzt durch einen kleinen Elektromotor um auch bei Steigungen hohe Geschwindigkeiten beizubehalten.

Wer eine Probefahrt machen will meldet sich bei uns – vielleicht sehen wir ja bald mehr herbsttaugliche agile Bikes auf den Straßen?